Bananen-Omlett

Hier ist ein leckeres und einfaches Frühstücksrezept, dass für alle geeignet ist, die den Tag gerne mit etwas Süßem starten und dennoch etwas Gesundes möchten. Zudem wird völlig auf Weizenmehl und Milch verzichtet, so daß auch Personen mit Gluten- oder Lactoseunverträglichkeit ohne Scheu zulangen dürfen. Wer möchte, kann das Ganze auch noch mit etwas Zimt verfeinern.

 

Zutaten (für 1 Portion):

  • 1 Banane
  • 1 Ei
  • bei Bedarf: Zimt oder andere Gewürze zugeben

Zubereitung:

Die Banane auf einem Teller mit einer Gabel zerdrücken. Das Ei aufschlagen und dazu geben. Beides gut verühren und in eine vorgeheizte, leicht gefette Bratfanne geben. Ab und zu etwas wenden. Nach zwei bis drei Minuten ist das Bananenomlett fertig! Da die Konsistenz etwas anders ist, als bei einem richtigen Omlett, ist es normal, wenn es beim Wenden etwas auseinanderfällt.

Fertiges Bananen-Omlett mit Zimt bestreut.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.